Neugierig? Hier ist mehr!

DADG-Sonderedition-ArtikelbildDADG-Sonderedition-Artikelbild


Die Abwesenheit des Glücks – Sonderedition


Sonderseiten und brüchiger Schutzumschlag.
Betroffene Paare berichten immer wieder davon, ihre Geschichten aufschreiben zu wollen. So hat sich der Autor dazu entschlossen, einmalig eine besondere Auflage zu veröffentlichen: Inhaltlich weicht das Buch in keiner Zeile von der üblichen Handelsausgabe ab, allerdings wurden einzelne leere Seiten eingearbeitet. Diese sind mit "Tagebucheintrag" gekennzeichnet. Dieses Stilmittel nämlich begleitet auch die Erzählung selbst, die immer wieder auf Tagebuchzeilen zurückgreift. 

Die Sonderedition wurde darüber hinaus mit einem transparentem Cover als Symbol des rasch Vergänglichen ausgestattet. Die Parkbank und der Autor wurden gezeichnet, die Ratte sowie der Koffer als tragende Elemente fotografisch belassen. 

Die Sonderedition ist ausschließlich bei Lesungen oder via Internet, Facebook und Instagram direkt beim Autor erhältlich. Die Sonderedition ist mit 500 Stück limitiert und händisch durchnummeriert. Auf Wunsch wird das Buch für das Sternenkind der Käuferin/des Käufers personalisiert und signiert.

Das Buch kostet 20 Euro inkl. einer 2-Euro-Spende an den Verein "Verwaiste Eltern" zzgl. Versand und muss durch Banküberweisung vorab bezahlt werden.

Sonderedition bestellen.

Hier finden Sie die ersten zwei Seiten des Buches, die Termine der Lesungen sowie mehr zum Team dahinter.

2018-05-15-Werbemittel-für-KHs2018-05-15-Werbemittel-für-KHs